Fachbereich Informatik

Akademische Jahresfeier 2011

des Fachbereichs Informatik
der Technischen Universität Kaiserslautern


am Freitag,
dem 21. Oktober 2011



Hier ein Bericht über die Akademische Jahresfeier am 21.10.2011.

(Fotos: Joachim Thees)


Eröffnung

Der Einladung des Dekans war eine erfreulich große Zahl von Gästen gefolgt, darunter auch viele Angehörige von Absolventen.
Durch das Programm führte Prof. Heinrich, der auch die akademische Jahresfeier eröffnete.

Musikalisches Rahmenprogramm

Zur Einstimmung präsentierte das Jazz-Quartett Moon Alley einige Musikstücke.
(Der Bassist, Johannes Schneider, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich.)

Begrüßungsrede des Dekans

In seiner Begrüßungsrede stellte der Dekan Prof. Dr. Poetzsch-Heffter die Entwicklung und Erfolge des Fachbereichs im abgelaufenen akademischen Jahr vor.

Begrüßungsrede des FIT-Vorsitzenden

Präsentation [PDF]
Anschließend berichtete Prof. Dr. Markus Nebel als erster Vorsitzender von den Aktivitäten des Vereins zur Förderung der Informatik an der TU Kaiserslautern" e.V. (FIT).

Gastvortrag von August Altherr (John Deere)



Nach einer Vorstellung durch Prof. Dr. Rombach folgte als einer der Haupt-Programmpunkte der Gastvortrag "Software Engineering außerhalb der IT-Branche am Beispiel der Landtechnik" von August Altherr, Direktor des europäischen Technologie- und Innovationszentrums von John Deere in Kaiserslautern

Musikalisches Rahmenprogramm

Ein weiterer Auftritt des Jazz-Quartetts Moon Alley leitete dann zum nächsten Programmblock über.

Preisverleihung der Fachschaft

Die Ehrungen für besondere Leistungen wurden eröffnet mit der Preisverleihung der Fachschaft

Vorstellung der Deutschlandstipendiaten

Präsentation [PDF]
Anschließend erfolgte die Verleihung der Deutschlandstipendien:.
  • Sarah Dossinger
  • Christian Fillibeck
  • Jan Christoph Peters
  • Tim Stöber

Ehrung der Bachelor-Absolventen

Präsentation [PDF]
Die Ehrung der Absolventen des abgelaufenen akademischen Jahres begann mit den Bachelor-Absolventen.

Ehrung der Diplom- und Master-Absolventen

Präsentation [PDF]
Eine erfreulich große Zahl von Absolventen der Diplom- und Master-Studiengänge.

Ehrung der Promoventen

Präsentation [PDF]
Schließlich wurden die im akademischen Jahr Promovierten durch den Dekan ausgezeichnet.

Preis des Dekans

Der Preis des Dekans ging in diesem Jahr an Prof. Deßloch und Professor Schneider.

Verabschiedungen und Neuberufungen

Juniorprof. Dr. Lars Grunske wurde neu berufen.

Juniorprof. Dr. Christoph Garth wurde ebenfalls neu berufen.

apl. Prof. Dr. Achim Ebert wurde die apl-Professur verliehen.

Abschluss

Ein abschließender Auftritt des Jazz-Quartetts Moon Alley und die Danksagung an den Gastredner August Altherr leitete dann zum formlosen Teil der Akademischen Jahresfeier über.


Der Fachbereich dankte den Sponsoren und allen an Organisation und Durchführung Beteiligten und beglückwünscht nochmals alle Ausgezeichneten Personen.



(Fotos: Joachim Thees)