Prof. Zweig erhält Communicator-Preis der DFG

Frau Prof. Katharina Zweig erhält den mit 50.000€ dotierten Communicator-Preis 2019 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG).

Der Communicator-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Stifterverbandes geht in diesem Jahr an die Informatikerin Prof. Dr. Katharina Anna Zweig. Die Wissenschaftlerin von der Technischen Universität Kaiserslautern erhält die mit 50 000 Euro dotierte Auszeichnung für die engagierte und vielseitige Kommunikation zu den ethischen, politischen und gesellschaftlichen Implikationen von Algorithmen und deren Einsatz. Mit dem Preis wollen DFG und Stifterverband den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit stärken.

Der Fachbereich Informatik gratuliert Frau prof. Zweig zu dieser herausragenden Auszeichnung.

Pressemeldung und Laudatio der Deutschen Forschungsgemeinschaft [mehr ...]