Fachbereich Informatik

40-Jahr-Feier des Fachbereichs Informatik

des Fachbereichs Informatik
der Technischen Universität Kaiserslautern


am Freitag,
dem 31. Oktober 2014



Hier ein Bericht über die 40-Jahrfeier des FB Informatik am 31.10.2014.

(Fotos: Joachim Thees)


Eröffnung der 40-Jahr-Feier durch Dekan Prof. Schneider

Herr Prof. Schneider begrüßt die zahlreich erschienenen Gäste und eröffnet die Feier.


Unter den Gästen waren auch (v.r.n.l.)
Klaus Weichel (Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern),
Prof. Arnd Poetzsch-Heffter (Vizepräsident für Forschung, Technologie und Innovation),
Stefan Lorenz (Kanzler der TU Kaiserslautern) und
Prof. Lothar Litz (ehem. Vizepräsident für Lehre und Studium)

Gastredner Prof. Kurt Mehlhorn

Professor Kurt Mehlhorn vom Max-Planck-Institut für Informatik berichtet in seiner unterhaltsamen Rede über die bedeutendsten Entwicklungen in der Informatik in den vergangen 40 Jahren anhand seiner eigenenen Forschungstätigkeiten, insbesondere im Bereich der Algorithmik.

Gastredner Prof. Jürgen Nehmer

Professor Jürgen Nehmer, der bis zu seiner Emeretierung lange Jahre Professor am Fachbereich Informatik an der TU Kasierslautern war, berichtet in seinem heiteren Vortrag von einigen ausgewählten Episoden aus der 40-jährigen Geschichte des Fachbereichs.

Gastredner Prof. Gerhard Barth

Professor Gerhard Barth ist Inhaber der DCS-consult GmbH und ehemaliges Vorstandsmitglied von Alcatel SEL und der Dresdner Bank AG. Er war bis 1992 ebenfalls Professor am Fachbereich Informatik und Leiter des DFKI in Kaiserslautern.
In seinem Gastvortrag zeichnet er sein Bild der Zukunft der Informatik in den kommenden Jahrzehnten.

Überleitung zur Akademischen Jahresfeier

Zum Ausklang der 40-Jahr-Feier verabschiedet Dekan Prof. Schneider die Gäste in eine kurze Pause.

Im Anschluss fand danach die Akademische Jahresfeier 2014 des Fachbereichs imformatik statt, in der die akademischen Leistungen und Abschlüsse geehrt werden.



Weitere Informationen

Im Anschluss an die 40-Jahr-Feier fand die Akademische Jahresfeier 2014 des Fachbereichs imformatik statt.